PROGRAMM

jedes erste Wochenende im Monat
(Samstag oder Sonntag)
ca. 10:00 - 14:00 Uhr, mit Pausen

Special Guest Workshop aus zeitgenössischem Tanz

Ballett und Kontaktimprovisation
Kosten: 25 Euro
mindestens 10 Teilnehmer*innen Telefon: 0151-502 250 77 (Anmeldung erforderlich)

Donnerstags (ab 27.01.22)
09:00 - 10:00 Uhr

Heilende Kräfte im Tanz
Gasthaus Clausing
Weseloher Str. 28, 27305 Bruchhausen-Vilsen

jeden letzten Freitag im Monat
19:00 - open end

Jamsession
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

15. Februar 2022
19:00 Uhr

Vortrag: Psychobionik oder die Kunst der inneren Selbstorganisation
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

In der Natur hat die Selbstorganisation eine große Bedeutung. Auch in der menschlichen Psyche wirkt dieses Element. Wenn ich es gezielt benutze und unterstütze, kann ich „Fehlstellungen“ in meinem System selbstorganisatorisch wieder in die gesunde Natürlichkeit zurückbringen. Auf den Fehlstellungen basierende Verhaltensmuster oder Symptome verlieren so ihre Grundlage und können ausheilen. Psychobionik ist eine Selbstanwender-Technik, die es jedem ermöglicht, diese innere Freiheit und Gesundheit zurückzugewinnen. Dieser Vortrag möchte einen Einblick vermitteln, wie ein jeder sich über diesen Weg, Schritt für Schritt, selber in diese gesunde Natürlichkeit zurückbringen kann. Die Bandbreite der Anwendungsmöglichkeit umfasst dabei z.B.: innere Ursachen für außergewöhnliche Lebenssituationen, Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder der Familie, Hintergründe körperlicher und psychischer Krankheiten, Burnout, Mobbing, übermächtige Ängste, Blockaden, Selbstfindung oder auch ganz allgemein immer wiederkehrende destruktive Muster im Leben Vortragsdauer: 2 Stunden Gebühr: freiwillige Spende für die Raummiete Kursleiter: Sabina Bahr, Oliver Fau-Bahr  Web: www.psychobionik-bahr-institut.de Wir sind Mitglied im

3. April 2022
14:00 Uhr

Workshop für Oberton- und Untertongesang mit Omid Bahadori
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

Erlerne die Kunst, mit Deiner Stimme zwei Töne zugleich erklingen zu lassen.

Diese einzigartigen und faszinierenden Gesangstechniken werden in verschiedensten Kulturkreisen praktiziert. 

Wir beginnen mit der Lockerung der Stimme und achten auf die richtige Atemtechnik. Dies stellt eine wichtige Grundlage für das Singen und das allgemeine Wohlbefinden dar. Im Anschluss erlernen wir, Klänge und Töne zu hören und zu unterscheiden, und bereiten uns auf die Technik des Obertongesangs vor. Je nach Fortschritt der Gruppe widmen wir uns dann  dem Kehlgesang, der tuvenisch-mongolischen Art des Obertongesangs, auch Höömii genannt. Die dritte Technik ist Kargyraa, der Untertongesang. Diese ermöglicht den SängerInnen, den gewünschten Ton um eine Oktave nach unten zu transponieren. Dabei wird ein tiefer vibrierender und Didgeridoo ähnlicher Klang erzeugt. 

Kursdauer: 3 Stunden

Gebühr: 45,00 €

Kursleiter: Omid Bahadori 

Web: www.omidbahadori.com

(Anmeldung erforderlich da begrenzte Teilnehmerzahl !)

10. Mai 2022
19:00 Uhr

Vortrag: Psychobionik oder die Kunst der inneren Selbstorganisation
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

In der Natur hat die Selbstorganisation eine große Bedeutung. Auch in der menschlichen Psyche wirkt dieses Element. Wenn ich es gezielt benutze und unterstütze, kann ich „Fehlstellungen“ in meinem System selbstorganisatorisch wieder in die gesunde Natürlichkeit zurückbringen. Auf den Fehlstellungen basierende Verhaltensmuster oder Symptome verlieren so ihre Grundlage und können ausheilen.

Psychobionik ist eine Selbstanwender-Technik, die es jedem ermöglicht, diese innere Freiheit und Gesundheit zurückzugewinnen.

Dieser Vortrag möchte einen Einblick vermitteln, wie ein jeder sich über diesen Weg, Schritt für Schritt, selber in diese gesunde Natürlichkeit zurückbringen kann.

Die Bandbreite der Anwendungsmöglichkeit umfasst dabei z.B.: innere Ursachen für außergewöhnliche Lebenssituationen, Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder der Familie, Hintergründe körperlicher und psychischer Krankheiten, Burnout, Mobbing, übermächtige Ängste, Blockaden, Selbstfindung oder auch ganz allgemein immer wiederkehrende destruktive Muster im Leben

Vortragsdauer: 2 Stunden

Gebühr: freiwillige Spende für die Raummiete

Kursleiter: Sabina Bahr, Oliver Fau-Bahr 

Web: www.psychobionik-bahr-institut.de

Wir sind Mitglied im 

9. August 2022
19:00 Uhr

Vortrag: Psychobionik oder die Kunst der inneren Selbstorganisation
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

In der Natur hat die Selbstorganisation eine große Bedeutung. Auch in der menschlichen Psyche wirkt dieses Element. Wenn ich es gezielt benutze und unterstütze, kann ich „Fehlstellungen“ in meinem System selbstorganisatorisch wieder in die gesunde Natürlichkeit zurückbringen. Auf den Fehlstellungen basierende Verhaltensmuster oder Symptome verlieren so ihre Grundlage und können ausheilen.

Psychobionik ist eine Selbstanwender-Technik, die es jedem ermöglicht, diese innere Freiheit und Gesundheit zurückzugewinnen.

Dieser Vortrag möchte einen Einblick vermitteln, wie ein jeder sich über diesen Weg, Schritt für Schritt, selber in diese gesunde Natürlichkeit zurückbringen kann.

Die Bandbreite der Anwendungsmöglichkeit umfasst dabei z.B.: innere Ursachen für außergewöhnliche Lebenssituationen, Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder der Familie, Hintergründe körperlicher und psychischer Krankheiten, Burnout, Mobbing, übermächtige Ängste, Blockaden, Selbstfindung oder auch ganz allgemein immer wiederkehrende destruktive Muster im Leben

Vortragsdauer: 2 Stunden

Gebühr: freiwillige Spende für die Raummiete

Kursleiter: Sabina Bahr, Oliver Fau-Bahr 

Web: www.psychobionik-bahr-institut.de

Wir sind Mitglied im 

15. November 2022
19:00 Uhr

Vortrag: Psychobionik oder die Kunst der inneren Selbstorganisation
K-Scheune
Benser Str. 67, 27257 Sudwalde

In der Natur hat die Selbstorganisation eine große Bedeutung. Auch in der menschlichen Psyche wirkt dieses Element. Wenn ich es gezielt benutze und unterstütze, kann ich „Fehlstellungen“ in meinem System selbstorganisatorisch wieder in die gesunde Natürlichkeit zurückbringen. Auf den Fehlstellungen basierende Verhaltensmuster oder Symptome verlieren so ihre Grundlage und können ausheilen.

Psychobionik ist eine Selbstanwender-Technik, die es jedem ermöglicht, diese innere Freiheit und Gesundheit zurückzugewinnen.

Dieser Vortrag möchte einen Einblick vermitteln, wie ein jeder sich über diesen Weg, Schritt für Schritt, selber in diese gesunde Natürlichkeit zurückbringen kann.

Die Bandbreite der Anwendungsmöglichkeit umfasst dabei z.B.: innere Ursachen für außergewöhnliche Lebenssituationen, Beziehungsprobleme in der Partnerschaft oder der Familie, Hintergründe körperlicher und psychischer Krankheiten, Burnout, Mobbing, übermächtige Ängste, Blockaden, Selbstfindung oder auch ganz allgemein immer wiederkehrende destruktive Muster im Leben

Vortragsdauer: 2 Stunden

Gebühr: freiwillige Spende für die Raummiete

Kursleiter: Sabina Bahr, Oliver Fau-Bahr 

Web: www.psychobionik-bahr-institut.de

Wir sind Mitglied im