„Wilder Wald" Zeitgenössischer Tanz für und mit den Allerkleinsten

21. April 2022
15 Uhr

In der Woche nach Ostern sind Leila und Oh, zwei professionelle Tänzer*innen bei uns zu Gast, um mit den allerkleinsten tänzerisch den Wald und seine Bewegungen zu erforschen. Wir möchten uns experimentell der Natur und seinen Gegenständen (Äste, Blätter, Erde…) widmen. Kann sich ein Baum bewegen? Welche Eigenheiten hat unser Boden und welche Farben gibt es? Können wir sie in unserem Körper ausdrücken?

Die beiden zeitgenössischen Tänzer*innen, die seit Jahren professionellen Tanz in Bühnenproduktionen erfahren haben, wagen sich zu den Kindergartenkindern und zeigen Ihnen wie sie sich tänzerisch ausdrücken und laden sie ein mit Ihnen die Mitbringsel aus dem Wald körperlich zu
erforschen.

Tanz und Choreografie: Leila Bakhtali und Oh Chang Ik
Musik: Stefanie Baron-Neuhuber
Outsight Eye: Franziska Faust
Produktion: K-Scheune e.V.
Technik: Merlin Wende

Sie können die Produktion buchen unter: info@k-scheune.de

Stimmen:

Hallo Frau Faust, vielen Dank für den wundervollen Auftritt, wir waren alle ganz gebannt.

Marina Radeke
Kindergartenleitung